Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: A. Käsler

Das erste Match nach der länderspielbedingten Ligapause führt Handball-Bundesligist MT Melsungen nach Niedersachsen. Dort werden die Nord-hessen am Sonntag von der TSV Hannover-Burgdorf, genannt “Die Recken”, erwartet. Anwurf in der fast 10.000 Plätze bietenden TUI- Arena ist um 13:30 Uhr.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Karsten Mann

Europacup-Tradition unter sich: Der erste westdeutsche Europapokalsieger der Landesmeister FRISCH AUF! Göppingen (1960) trifft am Sonntag um 16 Uhr in der ARENA Leipzig auf den ersten ostdeutschen Europacup-Champion SC DHfK Leipzig (1966). Zu Gast in der Messestadt ist mit FRISCH AUF! Göppingen ein Gegner, der insgesamt auf neun Deutsche Meistertitel und sechs Europapokalsiege zurückblicken kann.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: DKB-HBL

Zwei Wochen nach dem letzten Auftritt in der Handball-Bundesliga steht für den VfL Gummersbach am Sonntag, den 4. November, der elfte Spieltag auf dem Programm. Um 16 Uhr empfängt die Mannschaft von Trainer Denis Bahtijarevic die HSG Wetzlar in der SCHWALBE arena.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Handball bei GWD Minden ist so attraktiv wie schon lange nicht mehr. Nach zuletzt vier Liga-Siegen in Folge und dem tollen Benefiz-Event in der vergangenen Woche folgt nun am Sonntag das nächste Highlight: der Rekordmeister aus Kiel gibt seine Visitenkarte in der KAMPA-Halle ab.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

FRISCH AUF! Göppingen reist am Wochenende nach Leipzig. Dort steht am Sonntag-Nachmittag, den 4.11.18 um 16.00 Uhr die Bundesligapartie zwischen dem SC DHfK Leipzig und FRISCH AUF! auf dem Programm. Aktuell steht der Gastgeber mit 3:17 Punkten im unteren Teil der Tabelle, nachdem noch in der vergangenen Saison ein beachtlicher 8. Tabellenplatz im Abschluss-Klassement herausgesprungen war.

Add a comment

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Nach der Länderspielpause wird der TSV Hannover-Burgdorf direkt alles abverlangt werden. Mit der MT Melsungen kommt am Sonntag die bis dato stärkste Mannschaft in die RECKEN-Festung (TUI Arena, 13.30 Uhr). Daran ändert auch der langfristige Ausfall ihres Starspielers Julius Kühn (zog sich bei der Nationalmannschaft eine Kreuzbandverletzung im Knie zu) nichts.

Add a comment

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

15.11.2018 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 13.Spieltag
  
Füchse Berlin - MT Melsungen 0 : 0
  
TSV Hannover-Burgdorf - SG BBM Bietigheim 0 : 0
  
Bergischer HC - THW Kiel 0 : 0
  
SC Magdeburg - TBV Lemgo Lippe 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 14.11.2018 17:35:53
Legende: ungespielt laufend gespielt