Hildesheim startet gegen Potsdam

Foto: Verein

3.Liga Nord
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der Spielplan für die kommende Drittligasaison von Eintracht Hildesheim steht. In der Staffel Nord-Ost wird die Mannschaft von Trainer Jürgen Bätjer am Wochenende vom 24./25. August zunächst auswärts beim 1. VfL Potsdam antreten.

Zur Heimpremiere vom neuen Hildesheimer Coach kommt dann direkt einer der Topfavoriten auf die Meisterschaft in die Volksbank-Arena.

Zweitligaabsteiger Dessau-Roßlauer HV wird voraussichtlich am 1. September nach Hildesheim kommen. Anschließend spielt Eintracht gleich ein Derby bei Bätjers Ex-Club in Burgwedel, ehe am 4. Spieltag der Oranienburger HC in die Arena an der Pappelallee kommt. Das schwere Auftaktprogramm komplettiert am 5. Spieltag die Heimpartie gegen den TSV Altenholz. Der komplette Spielplan mit den konkreten Anwurfterminen wird in den kommenden Wochen fertiggestellt sein. Die meisten Eintracht-Heimspiele werden zur gewohnten Zeit am Sonntag um 17:00 Uhr ausgetragen.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst 3.Liga

Es finden keine Begegnungen statt.