Baggerseepiraten starten mit Vorbereitung

3.Liga Ost
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Nach knapp 3 Wochen Wettkampf- und Trainingspause versammelt Trainer Jan Redmann seine Jungs wieder in der Sporthalle, um mit der Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte zu beginnen. Die soll nach Möglichkeit ebenso gut gestaltet werden, wie die Hinrunde.

Derzeit belegen die Rodgauer mit 22:12 Punkten einen starken 3. Tabellenplatz, wobei die Abstände zwischen den Mannschaften extrem gering sind. Positiven Rückenwind nimmt man auf alle Fälle aus dem vergangenen Jahr mit, seit mittlerweile 5 Spielen ist man unbesiegt und will diese Serie natürlich so lange wie möglich ausbauen.

Zudem sind auch die Personalplanungen schon zu diesem frühen Zeitpunkt weit vorangeschritten. Neben den bestehenden Verträgen von Florian Stenger, Henning Schopper, Niklas Geck, Johannes von der Au, Samuel Hoddersen und Philipp Keller konnte auch mit zahlreichen weiteren Spielern der Vertrag entsprechend verlängert werden. So werden Michael Weidinger, Timo Kaiser, Alexander Weber, Philippe Kohlstrung, Benjamin von Stein und Marco Rhein den Fans der Baggerseepiraten für mindestens ein weiteres Jahr erhalten bleiben.

Für zwei weitere Jahre konnten die beiden Perspektivspieler Maverick Weiß und Sven Schultheis gehalten werden, die wie Jannik Schneider und Philip Wunderlich weiter an die 3. Liga herangeführt werden sollen.
Nur das personifizierte Abwehrbollwerk Tim Henkel (persönlichen Gründe) und Felix Hain (verletzungsbedingt) werden leider ihre Handballkarrieren vorerst beenden.

 

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren