Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Uwe Serreck)

Auch die TSV Hannover-Burgdorf konnte heute Abend die Siegesserie der SG Flensburg/Handewitt nicht stoppen. 7061 Zuschauer waren in die TUI-Arena gekommen und hofften, dass der Tabellenführer endlich strauchelt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach der Länderspielpause Anfang März gastieren die Eulen Ludwigshafen am Donnerstag beim Tabellenvierten. Die Pfälzer werden ohne Druck aufspielen können, denn die Favoritenrolle liegt aufgrund der Tabellenkonstellation klar beim SC Magdeburg.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Lächler

Nach der Länderspiel-Pause geht es für den THW Kiel ab Donnerstag in der Liga wieder in die Vollen: Es folgt Klappe SC DHfK Leipzig, die Dritte. Nach dem turbulenten wie dramatischen Hinspiel in der DKB Handball-Bundesliga und dem deutlicheren Achtelfinal-Sieg der Zebras im DHB-Pokal folgt jetzt das dritte Aufeinandertreffen in der laufenden Saison mit den Messestädtern.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Oliver Richter/Leica Akademie)

Mit zwei Siegen im Gepäck reisen die Bundesliga-Handballer der HSG Wetzlar heute nach Mannheim. Dort steht das schwere Auswärtsspiel beim amtierenden DHB-Pokalsieger und aktuellen Tabellendritten der DKB Handball-Bundesliga, den Rhein-Neckar Löwen an.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Hartung

Die länderspielbedingte Wettkampfpause ist vorbei, jetzt geht es weiter in der DKB Handball-Bundesliga, der 24. Spieltag steht auf dem Programm. Nachdem vor der Pause das Match der MT Melsungen gegen den THW Kiel die Fans in Scharen in die Kasseler Rothenbach-Halle lockte, steigt  an gleicher Stelle der nächste Knüller.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Die Erinnerungen sind nicht die besten: In der letzten Serie kassierte die SG Flensburg-Handewitt bereits am zweiten Spieltag ihre erste Niederlage und unterlag der TSV Hannover-Burgdorf. Nun kehren die Nordlichter als deutscher Meister zurück in die niedersächsische TUI-Arena, die sie im zweiten Anlauf stürmen wollen.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

24.03.2019 13:30
DKB Handball-Bundesliga, 25.Spieltag
  
TSV GWD Minden - SC Magdeburg 0 : 0
24.03.2019 15:00
2.Handball-Bundesliga, 27.Spieltag
  
HSV Hamburg - EHV Aue 0 : 0
24.03.2019 16:00
DKB Handball-Bundesliga, 25.Spieltag
  
SC DHfK Leipzig - MT Melsungen 0 : 0
  
VfL Gummersbach - Bergischer HC 0 : 0
24.03.2019 17:00
2.Handball-Bundesliga, 27.Spieltag
  
HC Elbflorenz Dresden - TUS N.-Lübbecke 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 24.03.2019 02:50:45
Legende: ungespielt laufend gespielt