Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Ingrid Anderson-Jensen

Einen recht bitteren doppelten Punktverlust hat der TuS N-Lübbecke am Samstagabend beim VfL Lübeck-Schwartau einstecken müssen. Völlig unnötig gaben die Ziercke-Schützlinge in den letzten 17 Minuten noch eine sehr sicher schienende 17:12-Führung aus der Hand.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Rene Haude

Der HC Rhein Vikings verliert nach leidenschaftlichem Kampf die Begegnung bei TuSEM Essen knapp mit 24:22. Der Tabelle nach sollte es eine klare Angelegenheit werden, der Spielverlauf strafte diesem Schein aber Lügen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Eine bärenstarke Leistung in der ersten Halbzeit hat den Zweitliga-Handballern des Wilhelmshavener HV im Gastspiel beim VfL Eintracht Hagen zwei wichtige Punkte im Abstiegskampf beschert:

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

(Foto: Bernhard Moschkon)

Der HBW Balingen-Weilstetten bleibt in der 2. Handball-Bundesliga das Maß aller Dinge. Mit einer absolut überzeugenden Leistung haben die Gallier von der Alb dem Top-Spiel des Tages von der ersten Minute an den Stempel aufgedrückt und dem Tabellendritten aus Nordhorn-Lingen über 60 Minuten keine Chance gelassen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: Verein

Am kommenden Samstag empfängt der TuS Ferndorf den Dessau-Rosslauer HV 06 in der Stählerwiese in Kreuztal. Für den TuS, der im letzten Spiel gegen den Tabellenführenden HBW Balingen-Weilstetten einen Punkt gewinnen konnte, ist es das zweite Heimspiel in Folge.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Foto: nb-photography

In einem Heimspiel mit zwei gänzlich verschiedenen Halbzeiten verliert der VfL Eintracht Hagen mit 31:33 (12:20) gegen den Wilhelmshavener HV. Zunächst begann das Spiel aus Sicht der Eintracht durchwachsen, man war aber bis zur 15. Minute und dem 7:8 durch Tim Stefan in Schlagdistanz mit den Gästen.

Weitere Beiträge ...

Ergebnisdienst Bundesliga

28.03.2019 19:00
DKB Handball-Bundesliga, 26.Spieltag
  
SC Magdeburg - SG Flensburg-Handewitt 0 : 0
  
SC DHfK Leipzig - Füchse Berlin 0 : 0
  
VfL Gummersbach - Rhein-Neckar Löwen I 0 : 0
  
THW Kiel - Die Eulen Ludwigshafen 0 : 0
Letzte Aktualisierung: 26.03.2019 22:33:14
Legende: ungespielt laufend gespielt