Christian Mergner bleibt Dumeklemmer

Foto: Leuchtkraft

Oberliga allgemein
Tools
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Kurz vor dem Jahreswechsel haben sich Kreisläufer Christian Mergner und die SG Ratingen auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Mergners zum Saisonende auslaufender Vertrag wird um ein weiteres Jahr, bis zum Ende der Saison 2019/2020, verlängert.

Damit binden die Löwen auch den dritten Kreisläufer ihres Trios für die neue Spielzeit an den Club und gehen am Kreis somit unverändert in die nächste Saison.

Christian Mergner erlernte das Handballspielen beim TV Jahn Hiesfeld in Dinslaken. In Hiesfeld schaffte er auch den Sprung aus der Jugend in die Herren Oberliga, bevor er über weitere Stationen in der Oberliga, beim Lokalrivalen MTV Rheinwacht Dinslaken und den OSC Wölfen Rheinhausen, zum ART Düsseldorf in die Nordrheinliga wechselte. Anschließend sammelte Mergner beim Leichlinger TV Erfahrung in der 3. Handball-Bundesliga und kam schließlich über die SG Langenfeld im Januar 2018 zu den Löwen.

In der zweiten Hälfte der Vorsaison konnte der Student dann seinen Teil zur starken Rückrundenbilanz und der damit verbundenen Vizemeisterschaft 18/19 beitragen. Nach der Vorbereitung im Sommer startete der robuste Kreisläufer dann im September in seine erste komplette Saison als Löwe. Die laufende Spielzeit soll jedoch nicht die Letzte gewesen sein, denn durch die Vertragsverlängerung bleibt der 27-jährige noch mindestens bis 2020 ein Dumeklemmer.

„Das Jahr in Ratingen hat mir sehr viel Spaß gemacht", sagt Mergner zu seiner Verlängerung, „ich fühle mich hier sehr wohl und will daher weiter Teil dieser Mannschaft bleiben". SG-Prokurist Pascal Voß erzählt: „Mit Christians Verlängerung haben wir ein wichtiges Puzzleteil für unsere Zukunft hinzugefügt. Christian ist in unserem Team einer der Leistungsträger und wir sind davon überzeugt, dass er diese Rolle auch weiterhin gut ausfüllen kann und wird".

Damit ist die Kaderplanung für die Saison 19/20 auf der ersten Position bereits abgeschlossen: Mit Kai Funke, Max Eugler (beide bis 2021) und nun Christian Mergner haben alle drei Kreisläufer ihre Verträge verlängert und gehen geschlossen als Löwen in die neue Saison. „Wir glauben, dass wir mit Kai, Max und Christian am Kreis exzellent aufgestellt sind und freuen uns daher, dass wir mit allen Dreien jetzt schon die Weichen für die Zukunft stellen konnten", zeigt sich Pascal Voß hocherfreut über die Verlängerung Mergners.

Kommentar schreiben

Bitte halte Dich an die Regeln für Kommentare.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Ergebnisdienst Oberliga

23.03.2019 17:00
Verbandsliga Niedersachsen, 21.Spieltag
  
HSG Nienburg II - MTV Groß Lafferde 26 : 24
23.03.2019 18:00
Verbandsliga Niedersachsen, 15.Spieltag
  
TV Jahn Duderstadt - HSG Rhumetal 37 : 29
23.03.2019 19:00
Oberliga Niedersachsen, 23.Spieltag
  
TUS Vinnhorst - MTV Vorsfelde 27 : 25
Letzte Aktualisierung: 23.03.2019 20:50:09
Legende: ungespielt laufend gespielt